Weihnachtsgottesdienst an der Papst-Johannes-Schule

Einen schönen Gottesdienst feierte die Papst-Johannes-Schule am letzten Schultag vor den Ferien. 

Viele Klassen hatten während der Adventszeit in den Andachten nach und nach die Weihnachtsgeschichte vorgespielt. Was fehlte noch? Na klar: Die Geburt Jesu! Zu Beginn saßen Maria und Josef mit ihrem Jesuskind ganz alleine auf der Bühne, schnell kamen aber die Wirte, die Hirten mit ihren Schafen und Hunden, die Sterndeuter sowie die Engel dazu, um das kleine Kind zu begrüßen. Es wurde sehr eng auf der Bühne! 

Die Ankunft des Messias wurde durch den Gesang des Chores kräftig gefeiert. Einen krönenden Abschluss setzte die Gesangeinlage von Frau Devanantan und Herrn D´Angelis, die mit "Last Christmas" alle in Weihnachtsstimmung versetzten.

Die Papst-Johannes-Schule wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie den Familien gesegnete Weihnachten und erholsame Ferien!

 

Bewegliche Ferientage

  • Freitag 22.05.2020
  • Freitag 12.06.2020