Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit an der PJS zielt auf die individuelle Förderung der Persönlichkeit unserer Schülerinnen und Schüler und unterstützt diese bei sozialen, schulischen und familiären Problemen. Dabei versteht sie sich als Bindeglied zwischen den Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften, den Eltern, sowie außerschulischen Institutionen.

Die Sozialpädagoginnen Barbara Koormann und Johanna Overmeyer sind täglich vor Ort und bieten Angebote und Unterstützung in folgenden Bereichen:

 

  • Beratung für Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrer
  • Gruppenangebote und Projekte für Schülerinnen und Schüler
  • Krisen- und Konfliktbewältigung im Schulalltag
  • Bearbeitung  behördlicher Anträge und sozialrechtliche Beratung
  • Berufliche Orientierung
  • Kooperation mit der Jugendhilfe und Vermittlung von weiterführenden Hilfen

 

Im Rahmen wöchentlicher Besprechungen arbeiten die Sozialpädagoginnen multiprofessionell im psychosozialen Team mit der Schulleitung sowie der Schulpsychologin zusammen.

 

Kontakt

Johanna Overmeyer

0251/92105-13

overmeyer-j@bistum-muenster.de

 

Barbara Koormann

0251/92105-38

barbara.koormann@pjs.schulbistum.de