HOME Zur Startseite
KONTAKT
Volltextsuche:




Klassenfahrten sind super!

Wie es war: Klicken Sie hier!


05.07.2014

Wir wünschen allen Freunden unserer Homepage schöne Ferien!!!!


04.07.2014

Anne Wesselmann verabschiedet sich von der Schule!

 

Da sind einige Jahre zusammen gekommen! Von ihrer Referendarzeit bis zu Pensionierung ist Anne Wesselmann der Papst-Johannes-Schule treu geblieben.

In einer kleinen Feierstunde verabschiedete sich das Kollegium und die gesamte Schülerschaft von ihr. Frau Müting wollte gar nicht auflisten in wie vielen Gremien und Arbeitsgruppen Frau Wesselmann mitgewirkt hat, wie viele Schüler sie in ihrer Zeit unterrichtete, wie viele Zeugnisse sie geschrieben hat und wohin die zahlreichen Klassenfahrten gingen.

Übrig blieb ein großes "Dankeschön" für die geleistete Arbeit!

Eine Quizaufgabe musste Frau Wesselmann noch lösen - das schien nicht einfach zu sein!

 

 


04.07.2014

Abschied von unseren FSJ`lerInnen!

 

Herzlich verabschiedet wurden die FSJ`lerInnen, die ein Jahr lang unsere Arbeit bereichert haben! Danke euch allen und alles Gute für eure Zukunft!!!!

 

 


28.06.2014

Großer Abschlussball in der Tanzschule Wichtrup!

 

Der große Abschlussball in der Tanzschule Wichtrup wurde ein rauschendes Fest!

Bericht: Klicken Sie hier!


27.06.2014

"Ihr habt viele Spuren in unseren Herzen hinterlassen"!

Abschied nehmen ist nicht leicht!

"Ihr habt viele Spuren in unseren Herzen hinterlassen", betonte Frau Müting als sie die Abschlusszeugnisse an 13 Entlass-Schüler verteilte.

Auch die Eltern lassen wir nicht gerne ziehen, denn viele von ihnen haben in ihrer jahrelangen Mitarbeit in verschiedensten Schulgremien unsere Arbeit positiv beeinflusst und begleitet.

So erblickte man die ein oder andere Träne in den Augenwinkeln und auch die Stimmen der Lehrer und Lehrerinnen gerieten manchmal ins Stocken als sie mit persönlichen Worten ihre SchülerInnen verabschiedeten.

Bilder: Klicken Sie hier!

 

 

 


25.06.2014

„Gefühlschaos“ Theaterprojekt der PJS!

 

Bericht: Klicken Sie hier!

 

 


23.06.2014

Zeitzeugin berichtet über das Leben in der Zeit des Nationalsozialismus!

Viele Fragen über den Nationalsozialismus hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse O3 an Frau Rehorst. Die fitte neunzig jährige Zeitzeugin war gekommen, um aus ihrem Leben in dieser Zeit zu berichten.

Bericht: Klicken Sie hier!

 

 


18.06.2014

Sponsorenlauf mal inklusiv!


18.06.2014

Die Oberstufen-Bus-AG besucht die Stadtwerke!

Einen Besuch bei den Stadtwerken Münster unternahmen die Schülerinnen und Schüler der Oberstufen-Bus-AG!

Bericht: Klicken Sie hier!

 

 


23.05.2014

Die Papst-Johannes-Schule feiert mit Bischof Felix Genn ihren 40. Geburtstag!

 

Nach einer kreativen Woche wurde groß Geburtstag gefeiert!!

Spannung lag schon zu Schulbeginn am Morgen in der Luft, denn die Schule erwartete zum Höhepunkt der Geburtstagswoche viele Gäste!

Die Turnhalle wurde zum bunt geschmückten Festsaal.

Zahlreiche Gäste, darunter Vertreter und Vertreterinnen des Bistums, der Stadt, vieler befreundeter Institutionen, ehemalige Lehrer und Lehrerinnen,  Eltern und natürlich die Schüler füllten die Halle.  

Bericht: Klicken Sie hier!

Lesen Sie den Bericht in der Homepage des Bistums: http://www.bistum-muenster.de/index.php?mySID=aee7d2ee6c0cc715c5c996b102681ec8&cat_id=20975&myELEMENT=292016

Lesen Sie den Bericht in der WN: http://www.wn.de/Muenster/Stadtteile/Kinderhaus/1571095-40-Jahre-Papst-Johannes-Schule-Gutes-Zeugnis-ausgestellt

 

 


22.05.2014

Eine Woche voller Kreativität zum Geburtstag!

 

 

Gleich zwanzig Gruppen, begleitet und angeleitet von zwanzig fantastischen Künstlern, so begann die „kreative Geburtstagswoche“

„Fenster auf“ und den Ideen freien Lauf  lassen, so das Motto der „Jubiläums-Kunst-Projekt-Woche“!  

Wer sich die Zeit nahm bei strahlendem Sonnenschein das bunte Treiben innerhalb und rund um die Schule zu beobachten, der wurde einfach mitgerissen und in seinen Bann gezogen. Überall  schaute man in zufriedene Gesichter, staunte über das Engagement  der kleinen und großen Künstler und ließ sich unmittelbar anstecken von der tollen Atmosphäre. „Wir haben Talente entdeckt, die wir vorher gar nicht kannten“, so die einhellige Meinung der begleitenden Lehrer und Lehrerinnen!

Bleibende und vergängliche Kunst ist entstanden und vor allem das Gefühl eine unvergessliche Woche miterlebt zu haben!

Ein besonderer Dank geht an die Künstler, ihr seid einfach toll!!

 

Impressionen: Klicken Sie hier!


20.05.2014

Da sind sie, unsere Künstler!

 

Herzlich begrüßt wurden die Künstler, die nun drei Tage mit uns arbeiten!


19.05.2014

"Fenster auf!" Die Festwoche hat begonnen!

 

Mit einem interreligiösen Gottesdienst startete die gesamte Schulgemeinde in die Geburtstagsfestwoche.

Die kommenden drei Tage werden geprägt sein von Kreativität pur!

Wir freuen uns riesig auf zwanzig Künstler und Künstlerinnen, die mit uns gemeinsam arbeiten werden.


07.05.2014

"40 Jahre Papst-Johannes-Schule" - Einladung!

"Fenster auf"!

Ausstellung am 23.05.2014 von 12.30 Uhr bis 15 Uhr!

Wir laden herzlich ein!


26.04.2014

"Der Papst kann leider nicht zum Jubiläum kommen"!

Warum nicht? Klicken Sie hier!


28.04.2014

Die Papst-Johannes-Schule feiert ihren Namenspatron!

 

In ihrer traditionellen Osterandacht hat die Schulgemeinschaft der Papst-Johannesschule - Bischöfliche Förderschule für Geistige Entwicklung - die Heiligsprechung ihres Namenspatrons Johannes XXIII. gefeiert.

In einer bunten Feier erinnerte der geistliche Rat Clemens Lübbers an das Leben des Papstes, der in Italien, seinem Heimatland, als „Papa buono“ – der gute Papst – verehrt wird.  Er zeichnete sich insbesondere aus durch die Botschaft der Güte, Bescheidenheit, Offenheit und Erneuerung.  Das von ihm begonnene 2. Vatikanische Konzil brachte viele Veränderungen, die die Kirche wieder näher zu den Menschen brachte. Er verpflichtete die Kirche,  in die Welt hinein zu wirken.

„Habt keine Angst!“ war seine Botschaft für die Menschen, denen er sich mit großer Liebe zuwandte.

„Johannes XXIII. als Namenspatron schafft Vertrauen und Zuversicht für ein gutes Miteinander im Alltag unserer Schule“.

Der Papst, der sich durch große Nähe zu den Menschen, durch Humor, Bescheidenheit  und Unkompliziertheit auszeichnete, setzte sich besonders auch für den Dialog der Religionen ein – ein Dialog, der in der Papst-Johannes-Schule immer aktuell ist – die Schüler haben  ihre Wurzeln in 32 verschiedenen Ländern der Erde und in vielen verschiedenen Religionen.

In drei Wochen feiert die Schule noch ein großes Fest: ihr 40jähriges Jubiläum. Getreu dem Leitspruch Johannes XXIII „Aggiornamento“ hat die Schule das Fest unter das Motto „40 Jahre Papst-Johannes-Schule - Fenster auf!“ gestellt.


27.04.2014

Gottesdienst zur Heiligsprechung von Papst Johannes XXIII und Papst-Johannes Paul II!

Papst Franziskus hat die Päpste Johannes Paul II. (1920-2005) und Johannes XXIII. (1881-1963) heiliggesprochen.

Papst-Johannes XXIII ist der Namenspatron unserer Schule.

Am Montag, den 28.4.2014 feiern wir gemeinsam um 10.00 Uhr einen Gottesdienst aus Anlass der Heiligsprechung der Päpste. 

Dazu laden wir herzlich ein!


11.04.2014

Die Papst-Johannes-Schule nimmt eine CD mit den „Minimusikern“ auf!

 

Anlässlich ihres bevorstehenden 40-jährigen Schuljubiläums haben Schülerinnen und Schüler der Papst-Johannes-Schule mit Unterstützung der „Minimusiker“ eine CD aufgenommen.

Bericht: Klicken Sie hier!


09.04.2014

Klassenausflug der O3 nach Köln!

Am Mittwoch, 09.04.14, haben wir, die Klasse O3, einen Klassenausflug nach Köln unternommen.

Bericht: Klicken Sie hier!


04.04.2014

Jubiläum bei der aid-Lehrerfortbildung "SchmExperten in der Lernküche" an der Papst-Johannes-Schule in Münster!

Dr. Barbara Kaiser vom aid infodienst e.V. zeichnete Lehrerin Barbara Keil-Neuß als 5.000ste Teilnehmerin des IN FORM Projekts "Ernährungsbildung an Schulen" aus.

Bericht: Klicken Sie hier!


17.03.2014

Die O4 besucht Betriebe und lernt Berufe kennen!

Was macht ein Koch in einer Großküche? Wie sieht der Beruf eines Bäckers aus?

All diese Fragen wurden bei Besuchen in einer Großküche und einer Bäckerei vor Ort beantwortet.

Bericht: Klicken Sie hier!


28.02.2014

Eine Schule voller Karnevalisten!

Karneval in der Papst-Johannes-Schule! Da ging die Post mal richtig ab!

Impressionen: Klicken Sie hier!


24.02.2014

Die Klasse O4 besucht die DITIB-Moschee!

Die Schülerinnen und Schüler der O4 besuchten am 24. 02. 2014 die DITIB-Moschee.

Bericht: Klicken Sie hier!


20.01.2014

"Markt der Möglichkeiten" Info-Abend zur Berufsorientierung

 

Der "Markt der Möglichkeiten" bot zahlreichen Besuchern Informationen über berufliche Perspektiven nach Abschluß der Schule.


20.12.2013

Weihnachten 2013


12.12.2013

Advent in der Papst-Johannes-Schule 2013!

Unter dem Thema „Frieden“ finden jeden Montagmorgen unsere Adventsfeiern für die ganze Schulgemeinschaft statt.

Bericht: Klicken Sie hier!


06.12.2013

Der Nikolaus war da!

In der Papst-Johannes-Schule gibt es offenbar nur liebe Kinder!

Der Nikolaus hatte gleich zwei Bollerwagen mit Geschenken mitgebracht, die er an die einzelnen Klassen verteilte.

Beeindruckt zeigte sich der Nikolaus von den zahlreichen Darbietungen, die extra für ihn eingeübt und vorgeführt wurden.

Fotos: Klicken Sie hier!


05.12.2013

"CARE" Deutschland-Luxemburg sagt danke für die Spende!

Viele Eltern hatten am Elternsprechtag Kuchen gebacken. Das Café in der Eingangshalle bot wieder mal einen Platz für gute Gespräche.

Der Erlös in Höhe von 152,61 € ging dieses Mal an die Flutopfer auf den Philippinen.

CARE Deutschland-Luxemburg bedankt sich mit einer Urkunde bei allen Spendern!


07.11.2013

Endlich ein neues Schild!

Letztes Schuljahr sprachen einige Schüler den Schülerrat an:

Am Eingang der Papst- Johannes- Schule war immer noch der Grundstein  zu sehen, auf dem „Schule für Geistigbehinderte“  stand.

Das fanden die Schüler „doof, peinlich und falsch“.

Alle Klassensprecher im Schülerrat waren der Meinung, dass ein neues Schild angebracht werden muss. Der Schülerrat stellte einen Antrag auf der Schulkonferenz.

Auch alle Lehrer und die Eltern in der Schulkonferenz waren derselben Meinung wie die Schüler.

Also wurde ein neues Schild gedruckt. In den Herbstferien haben die Hausmeister das Schild am Eingang angebracht.

Darauf steht „Förderschule für geistige Entwicklung“ und es ist bunt.

Das finden alle richtig und besser: Schüler, Lehrer, Eltern.

 


07.11.2013

Besuch der M3 in der Bäckerei "Prünte"


11.10.2013

Großes Fest der "Kulturen" in der Papst-Johannes-Schule!

 

 

Schulfest einmal anders!!!

Menschen aus Asien, Amerika, Afrika oder Europa, alle machten mit und hatten großen Spaß beim Fest der "Kulturen" in der Papst-Johannes-Schule!

 

Musik, Tänze zum Mitmachen und ein internationales Buffet sorgten für große Unterhaltung und für gute Laune bei den zahlreichen Gästen!

 

 


02.10.2013

Einladung zum "Fest der Kulturen"!

Das Organisationsteam der Elternpflegschaft!                                                                      

Bitte die Seite anklicken!!


06.09.2013

"Unsere neuen Schüler"

Herzlich begrüßt in der Papst-Johannes-Schule wurden die I-männchen und die neuen Schüler und Schülerinnen.

Wir wünschen allen einen guten Start!!


16.08.2012

Leinen los! Wir starten und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Schuljahr 2013/2014

 

 

 

Diesterwegstr. 80
48159 Münster
Tel.: (02 51) 9 21 05-0
Fax: (02 51) 9 21 05-17
 
E-Mail:
pjs-ms@bistum-muenster.de

  HomeSitemapImpressumSeite drucken